Christian Baron - Bücherstube an der Tiefburg - Handschuhsheim

Direkt zum Seiteninhalt

Christian Baron

DAI Büchertische > Büchertische zum Programm > Autoren
Baron, Christian; Ein Mann seiner Klasse
DAI Christian Baron
Claassen Verlag, ISBN 9783546100007

Christian Baron erzählt die Geschichte seiner Kindheit, seines prügelnden Vaters und seiner depressiven Mutter.
Er beschreibt, was es bedeutet, in diesem reichen Land in Armut aufzuwachsen.
Wie es sich anfühlt, als kleiner Junge männliche Gewalt zu erfahren.
Was es heißt, als Jugendlicher zum Klassenflüchtling zu werden.
Was von all den Erinnerungen bleibt.
Und wie es ihm gelang, seinen eigenen Weg zu finden.
Ein Buch über das Leben und Sterben, das Nacheifern und Abnabeln, das Verdammen und Verzeihen.
22,00 €(MwSt. Inkl.)
in den Warenkorb
Baron, Christian; Proleten, Pöbel, Parasiten
DAI Christian Baron
Das Neue Berlin, ISBN 9783360013118

Christian Baron spricht aus eigener Erfahrung: Als Kind der Unterschicht - der Erste in seiner Familie mit Abitur - dringt er in die akademische Welt und schließlich in linksliberale Kreise vor. In seinem Buch analysiert er anhand vieler Fallbeispiele, wie tief verwurzelt soziale Diskriminierung in unserer Gesellschaft quer durch alle politischen Lager ist und welche Folgen sie hat. Seine Hauptthese: Die neue »Arbeiterklasse« und die sich mitunter in ermüdenden Debatten verlierenden linken Kräfte täten gut daran, ihre Energien endlich zu bündeln und gegen Bildungsschranken, gesellschaftliche Benachteiligung und die beängstigenden rechten Tendenzen der Gegenwart ins Feld zu ziehen.
12,00 €(MwSt. Inkl.)
in den Warenkorb
Zurück zum Seiteninhalt